Oldtimerbegutachtungen gem. §23 StVZO

Unsere erfahrenen und geschulten Prüfingenieure sind dazu berechtigt, Oldtimergutachten gemäß § 23 StVZO zur Erlangung einer H-Zulassung für Ihr Kraftfahrzeug durchzuführen.

Entspricht Ihr altes Kraftfahrzeug den Anforderungen, d. h. bei positiver Begutachtung, erhält Ihr Fahrzeug das H-Kennzeichen, wodurch Ihr Fahrzeug bei der Kfz-Steuer pauschal besteuert wird. Das hat zur Folge, dass Sie niedrigere Unterhaltskosten zu tragen haben.

Den Umfang einer Oldtimerbegutachtungen gem. §23 StVZO können Sie sich wie eine Hauptuntersuchung gemäß § 29 StVZO vorstellen und beinhaltet zudem die sachverständige Begutachtung des Pflege-/Erhaltungszustands Ihre gesamten Oldtimers. Es wird die Originalität der Hauptbaugruppen Ihres Kraftfahrzeuges begutachtet.

Als Hauptbaugruppen eines Oldtimers können wir anführen:

  • Aufbau/Karosserie
  • Rahmen/Fahrwerk
  • Motor/Antrieb
  • Bremsanlage
  • Lenkung
  • Räder/Reifen
  • elektrische Anlage

und selbstverständlich auch der Fahrzeuginnenraum.

Oldtimerbegutachtungen gem. §23 StVZO in Berlin

Auch wenn Sie Fragen zu Ihrem Fahrzeug haben, Sie benötigen Rat hinsichtlich der geltenden Richtlinien und Bestimmungen und oder Sie benötigen bestimmte Unterlagen, wie Testberichte, Broschüren, Datenblätter und Dergleichen, wir unterstützen Sie gerne.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um die Cookies zu akzeptieren. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung auf der Seite COOKIE-EINSTELLUNGEN ändern.